dermaviduals® mit DMS

Die physiologische Kosmetik mit dem individuellen Konzept ist speziell darauf ausgerichtet Ihre Haut optimal zu pflegen und zu harmonisieren. Dermaviduals® mit DMS (Derma Membran Struktur) entsprechen den Prinzipien der Korneotherapie (Outside-in-Therapie) mit den Anwendungsgebieten

  • Erlangung / Erhaltung einer stabilen Hautbarriere
  • Verbesserung von Hautgleichgewicht & -feuchte
  • Schutz vor freien Radikalen und äußeren Einflüssen
  • Verhinderung der vorzeitigen Hautalterung
  • Prävention und Behandlung von Problemhaut

Anti-Aging mit dermaviduals® steht für

  • Förderung regenerativer Vorgänge
  • Erhöhung der Hautelastizität
  • Anregung der Mikrozirkulation
  • Glättung des Hautbildes / Faltenreduktion
  • Prävention von Hyperpigmentierungen

Alle Cremes und Wirkstoffkonzentrate sind vegan.

Qualitätskriterien zum Wohle Ihrer Haut:

  • dermaviduals® enthalten keine Konservierungsstoffe aus der Liste der europäischen Kosmetikverordnung (KVO).
    • Konservierungsstoffe der KVO verfügen durchweg über ein allergenes Potenzial.
  • dermaviduals® enthalten keine Duftstoffe.
    • Duftstoffe besitzen allergene Komponenten oder bilden solche unter dem Einfluss von Strahlung und Luftsauerstoff. Ätherische Öle in Reinigungspräparaten werden explizit gekennzeichnet.
  • dermaviduals® enthalten keine mineralischen Öle und Wachse.
    • Mineralöle sind nicht physiologisch und werden in der Haut nicht abgebaut.
  • dermaviduals® enthalten keine Silikone, Siloxane und Polysiloxane.
    • Siliziumorganische Verbindungen sind nicht physiologisch und werden in der Haut nicht abgebaut.
  • dermaviduals® enthalten keine Farbstoffe.
    • Bei den mit CI-Codes gekennzeichneten Inhaltsstoffen handelt es sich ausschließlich um natürliche Pigmente wie z. B. Eisenoxid.
  • dermaviduals® enthalten keine unphysiologischen, nicht abbaubaren Komplexbildner.
    • Als nicht abbaubar gilt z. B. EDTA (Ethylendiamintetraessigsäure).
  • dermaviduals® enthalten keine zu Neutralisationszwecken eingesetzten Amine.
    • Diese Stoffe neigen an der Luft und in Verbindung mit Nitriten und Nitraten zur Bildung von kanzerogenen Nitrosaminen.
  • dermaviduals® enthalten ausschließlich biologisch abbaubare Tenside in Reinigungspräparaten.
    • Tenside werden explizit gekennzeichnet.
  • dermaviduals® enthalten physiologische Phospholipide.
    • Phosphatidylcholin, hydriertes Phosphatidylcholin und Phosphatidylserin sind Bestandteile von Biomembranen und ersetzen schwer abbaubare und nicht-physiologische Emulgatoren.
  • dermaviduals® mit Cremecharakter besitzen eine Derma Membran Struktur (DMS).
    • DMS gleicht chemisch und physikalisch der Membran-Struktur der natürlichen Hautbarriere.
  • dermaviduals® entsprechen den Prinzipien der Korneotherapie.
    • Die Korneotherapie setzt den Standard der physiologischen Anforderungen zur Gesunderhaltung der Haut.