Ihre Eintreffzeit in meiner Praxis

 

Bitte kommen Sie direkt zur vereinbarten Uhrzeit zu Ihrem Termin, max. 5 Minuten früher oder später. Treffen Sie voraussichtlich mehr als 5 Minuten später ein, bitte ich um kurze Benachrichtigung.

 


 

Stornierung / Verschiebung Ihres Termins

 

Terminbuchungen sind grundsätzlich verbindlich und ich halte die vereinbarte Zeit meist über viele Wochen für Sie frei. Kurzfristige Änderungen sind daher sehr ungünstig. Ich bitte Sie, auch im Sinne derjenigen, die auf einen Termin warten:

Planen Sie Ihren Besuch in meiner Praxis möglichst "sicher" und stornieren Sie nur in ganz dringenden Fällen, beispielsweise bei unvorhersehbarer akuter Erkrankung.

 

Bei einer Absage oder Verschiebung auf einen späteren Zeitpunkt, bitte ich dringend um:

Einhaltung einer Frist von mindestens 2 Werktagen, über das Wochenende von 3 Tagen, so dass der Termin möglichst wieder neu vergeben werden kann.

Ein Beispiel:

Ihren Termin für den 10. spätetens am 8. und einen Termin am Montag spätestens am Freitag vorher.

Vielen Dank!

 

Bei kurzfristigeren Absagen behalte ich mir vor, eine Ausfallpauschale in Höhe von 30 Euro zu berechnen, wenn der Termin nicht mehr neu vergeben werden kann.

Bei Kombi-Angeboten - wie dem Neukunden-Start up - verfallen ggf. die inkludierten Rabatte.

 


 

Sie lassen Ihren Termin verstreichen?

Ich warte vergeblich auf Sie?

 

Auch das kann einmal vorkommen. Bitte beachten Sie:

Bei einem Gesamtausfall Ihrer Buchung ohne Absage behalte ich mir vor, eine Ausfallpauschale bis zur Höhe der gebuchten Leistung zu berechnen (je nach Dauer der freigehaltenen Zeit).

Bei meinen Stammkunden verrechne ich ggf. mit den gewährten Behandlungsrabatten.

Bei Kombi-Angeboten - wie dem Neukunden-Start up - verfallen ggf. die inkludierten Rabatte.

 


 

Wie erreichen Sie mich am besten?

 

Für Terminänderungen, die die nächsten 2-3 Tage betreffen, rufen Sie mich bitte immer an.

 

Bei meiner Festnetznummer ist eine Mailbox geschaltet. Über 05302- 9175 245 erreichen Sie mich genauso zuverlässig wie über 0171- 11 22 33 1 (hier ohne Mailbox).

 

Bitte verwenden Sie für kurzfristige Absagen kein Whatsapp.

 


 

Für Fragen zu Ihren Produkten stehe ich Ihnen gern zur Verfügung:

 

Sie können mich persönlich sprechen:

 

Jeden Freitag von 10 - 12 Uhr ohne Anmeldung.

 

Hierbei handelt es sich um eine freie Öffnungszeit für meine Kunden zum Einkaufen, Termine vereinbaren etc..

Ganz seltene Ausnahmen zu dieser Öffnungszeit finden Sie unter:


 

Wann erhalten Sie eine Zufriedenheitsgarantie?

Und was ist das?

 

Für Neukunden biete ich einmalig eine Zufriedenheitsgarantie auf Ihr erstes Pflege-Set an.

 

Dies gilt nur in Verbindung mit einer Erstbehandlung und Ihrem Einkauf beim Behandlungstermin oder innerhalb von 3 Wochen danach.

 

Ein Set besteht mindestens aus Tages- und Nachtcreme und einem Reinigungsprodukt, so dass die Benutzung von Fremdprodukten vermieden werden kann.

Ihre persönliche Hautpflege stelle ich Ihnen, auf Ihr aktuelles Hautbild abgestimmt, individuell zusammen, um Ihre Haut bestmöglich zu unterstützen.

 

Sie gehen kein Risiko ein!

Sollten Sie - auch nach einer eventuellen kurzen Umstellungsphase - nicht zufrieden sein, kontaktieren Sie mich bitte umgehend und wir finden die beste Lösung. Möglicherweise ist nur eine kleine Anpassung nötig.

 

Sie sind wider erwarten garnicht glücklich mit Ihren Produkten?

 

Dann

  • benutzen Sie bitte die Produkte nicht weiter
  • vereinbaren Sie einen Rückgabetermin und
  • füllen Sie einen kurzen Fragebogen zu Ihren Erfahrungen aus.
  • Weiterhin benötige ich Ihre vollständigen Daten, da die Zufriedenheitsgarantie nur 1x pro Person in Anspruch genommen werden kann: Name, Adresse + Geburtstag oder Foto (zur eindeutigen Identifikation)

Umgehend erhalten Sie - anteilig für die nicht verbrauchte Ware - Ihr Geld zurück!


 

Make-up nach der Behandlung

 

Wenn Sie die Praxis geschminkt wieder verlassen möchten, trage ich Ihnen als Abschluss gern ein Jane Iredale Mineralpuder-Finish auf.

Für Ihr Augen-Make-up bringen Sie aus hygienischen Gründen bitte Ihre persönlichen Utensilien mit.

 


 

Sie oder Du ?

Garnicht so einfach!

 

Ich handhabe das nicht pauschal, auch wenn es sich mittlerweile in der Geschäftswelt sehr zum Duzen entwickelt.

Für den Erstkontakt habe ich mich generell für das Sie entschieden.

Bei meinen lieben treuen Kundinnen und Kunden hat sich das dann oftmals im Laufe unserer schönen gemeinsamen Zeit zur persönlicheren Anrede entwickelt.

 

Bei manchen hat es sich (noch?) nicht ergeben. Hier bitte ich ggf. um einen Hinweis - ganz nach Gefühl - welche Ansprache am angenehmsten ist. Z.B. mit "Ich finde nun duzen passend für uns."

 

Herzlichen Dank !

 


Carrier-Systeme in der Kosmetik

Vorsicht Nanopartikel ?

Nicht bei dermaviduals® !

 

Nanosom

Liposom


In  letzter Zeit haben Nanopartikel im Beauty-Bereich keinen guten Ruf. Man könnte fast sagen, sie werden global und ohne nähere fachliche Betrachtung in den Bereich der "Unmöglichkeiten" verbannt.

Hier möchte ich sachlich informieren und gleich für Entspannung auf der nachdenklichen Stirn sorgen. Denn Nanopartikel in dermaviduals® = Nanosomen = Nanodispersionen sind - genau wie Liposomen - auf der Basis von Phosphatidylcholin (Hauptbestandteil jeder Zelle) effektive Transport-Systeme und kompett unbedenklich. Sie sind physiologisch und fördern in idealer Weise die Penetration der Wirkstoffe in unsere Haut. Sie dringen nicht als Partikel ein, sondern fusionieren mit der Hautbarriere, lösen sich auf. Nur molekulare Einzelkomponenten mit dem Wirkstoff "im Schlepptau" gelangen an Ihren Wirkort.

Aber Vorsicht: Ein effektives Carrier-System erfordert im Gegenzug sehr hohe Ansprüche an die gesamte Rezeptur des kosmetischen Präparates. Denn wenn wir etwas intensiver in die Haut bringen wollen, sollte es physiologisch, sinnvoll und keinesfalls störend sein. Hier sind wir mit dermaviduals® und den gewohnt hohen Qualitätskriterien auf der absolut sicheren Seite.

Der Einsatz von fluiden Lipo- und Nanosomen bietet enorme Vorteile und ermöglicht den Verzicht auf Hilfsstoffe wie Emulgatoren, Spreiter und Penetrationsverstärker, die oft eine unnötige Belastung für unsere Haut darstellen.

Um noch einmal den Unterschied herauszustellen. Man findet in der kosmetischen Anwendung fluide / flüssige Transportpartikelchen (die mit der Hautbarriere fusionieren, sozusagen in ihr aufgehen) und solide /feste Nanopartikel, wie sie z.B. in dekorativer Kosmetik und Sonnenschutzprodukten mit mineralischen Filtern (Titandioxid, Eisenoxid) vorkommen. Letztere lösen sich nicht auf, sind nicht oder nur schwer biologisch abbaubar und kommen in dermaviduals® nicht vor.